Wenn wir reisen dann wollen wir unsere Erlebnisse auch mit anderen teilen. Am besten funktioniert das natürlich über Bilder und Videos. Wir möchten dir in diesem Artikel einmal unsere Lieblings-Kameras vorstellen. Vielleicht hast du ähnliche Wünsche an eine Kamera oder völlig andere. Einige Leute schwören auf ihre DSLR anderen reicht ihr Handy um Bilder zu schießen. Jeder Reisende ist anders und alle machen es irgendwie richtig. Diese Liste ist also nur eine Version und nicht DIE EINE RICHTIGE.

Da wir leicht und beweglich unterwegs sind, ist es uns sehr wichtig, dass unsere Ausrüstung sich diesem Stil anpasst. Wie legen also viel Wert darauf, dass die Kamera unser Begleiter ist, und nicht umgekehrt. Wir möchten keine schweren Objektive oder Stative mit uns herumtragen. Daher haben Kameras die mit uns reisen dürfen auch immer diesem Anspruch gerecht zu werden.

Grundlegend gilt also:

  • klein, leicht & handlich
  • gute Auflösung
  • gute Videoqualität
  • lange Akku-Laufzeit

 

Hier nun unsere Lieblings-Kameras und solche, die wir auch weiter empfehlen würden:


Sony DSC-RX100 I bis V

Von diesem Schmuckstück gibt es mittlerweile 5 Versionen. Wir haben immer noch die 1. und bisher noch kein Update auf die 5 gewagt. Würden wir uns eine neue kaufen wollen, wäre die 5 sicherlich im Kreis der Auserwählten dabei. Sie erfüllt praktisch alle Voraussetzungen im Handumdrehen. Wir hatten diese Kamera in fast allen Reiseländern dabei und die meisten Bilder hier im Blog sind auch mit dieser Kamera geschossen. Das Teil ist so klein, dass man es bequem in der Hosentasche tragen kann und teilweise sogar vergisst, dass man überhaupt eine Kamera dabei hat.

Bildqualität und Videos sind dabei erste Sahne. Der 1 Zoll große Sensor und ein Lichtstarkes 28-100 mm 1.8 – 2.8 Zeiss Zoom-Objektiv lassen keine Wünsche offen. In der neuen Variante gibt es nun auch einen noch schnelleren Phasen-Autofocus, der blitzschnell scharf stellt. Sie schießt Bilder in RAW und JPG mit 20 Megapixeln. Panorama-Aufnahmen mit einem Schwenk aus der Hand und stabilisierte FULL-HD-Videos sind damit kinderleicht zu erstellen. Ganz klare Kaufempfehlung von uns!

sony-dsc-rx100-iii-zoom

Alle technischen Details findet ihr hier:

MEHR DETAILS


 

Yi4K Action Kamera

Noch nie davon gehört? Macht nix! Wir kannten diese Action-Cam natürlich vorher auch nicht. Aber alle Testberichte und Videos die wir gelesen haben, konnten uns davon überzeugen uns die Kleine mal etwas näher anzuschauen. Im Grunde ist es eine günstige GoPro. Damit sollte nun jeder eine ungefähre Vorstellung im Kopf haben was dieser kleine Kasten so macht. Die Kamera passt bequem in die Hand und ist ungefähr so groß wie ein „Knoppers“. Wasserdicht wird sie erst mit einem Gehäuse, dass kann die GoPro5 zwar mittlerweile auch ohne, dafür ist die Yi4K aber um einiges günstiger, besitzt einen Touch-Screen und filmt in 4K für einen erschwinglicheren Preis. Zeitraffer und Zeitlupenaufnahmen gelingen dabei ganz leicht, und der interne Bildstabilisator macht einen sehr guten Eindruck. Farben wirken sehr satt und auch der Ton ist wirklich brauchbar. Alles in allem eine gute Alternative zum großen Marken-Bruder. yi4k

Alle technischen Details findet ihr hier:

MEHR DETAILS